11.04.14 17:32 Uhr
 233
 

Mordprozess: Bei Kreuzverhör verheddert sich Oscar Pistorius in Widersprüche

Der wegen Mordes angeklagte Paralympics-Star Oscar Pistorius musste sich dem Kreuzverhör des Staatsanwaltes stellen und war dabei oft den Tränen nahe.

Bei den Angaben zur Alarmanlage verstrickte er sich erstmals in Widersprüche, da er zum Ausschalten der Anlage verschiedene Versionen angab.

Pistorius hält an seiner Aussage fest, hinter der Badezimmertür einen Einbrecher vermutet zu haben. Der Staatsanwalt konfrontierte ihn jedoch mit der Aussage: "Sie wussten, dass Reeva hinter der Tür war, und Sie haben auf sie geschossen".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Oscar Pistorius, Mordprozess, Widersprüche, Kreuzverhör
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Selbstmordversuch oder Unfall? Oscar Pistorius auf Krankenstation verlegt
"Schockierend milde": Staatsanwaltschaft will längere Haft für Oscar Pistorius
Oscar Pistorius muss wegen Mordes an seiner Freundin sechs Jahre in Haft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.04.2014 17:47 Uhr von Rechtschreiber
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Das Kreuzverhör ist sehr sehr mies. Man kann Menschen in eine Paniksituation versetzten, die irrationale Angaben machen, und nagelt sie anschließend darauf fest (denn es ist ja ein Widerspruch). Da wundert es mich nicht, dass so viele Menschen unschuldig verurteilt wurden.
Kommentar ansehen
11.04.2014 19:59 Uhr von langweiler48
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@Rechtschreiber .....

Genauso ist es. Zumal man, wenn man nicht zu oft vor Gericht steht noch eine persönliche Nervosität hinzukommt.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Selbstmordversuch oder Unfall? Oscar Pistorius auf Krankenstation verlegt
"Schockierend milde": Staatsanwaltschaft will längere Haft für Oscar Pistorius
Oscar Pistorius muss wegen Mordes an seiner Freundin sechs Jahre in Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?