11.04.14 14:31 Uhr
 140
 

Lotto: 3,6 und 1,1 Millionen Euro gingen am selben Tag in den Kreis Soest

Am vergangenen Wochenende wurden gleich zwei Tipper aus dem Kreis Soest (Nordrhein-Westfalen) zu Lotto-Millionären.

Einer der beiden Gewinner knackte den Jackpot und gewann damit 3.698.716,40 Euro. Beim zweiten Gewinner handelt es sich um ein Ehepaar, das 1.088.804,20 Euro bekommt.

"Dass eine Lottoziehung gleich zwei Millionäre aus demselben Kreis hervorbringt, kommt nicht so häufig vor. Mir ist in meiner Zeit bei WestLotto kein ähnlicher Fall bekannt", so Axel Weber von WestLotto.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Lotto, Millionär, Lottogewinn, Soest
Quelle: www.isa-guide.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören