11.04.14 13:18 Uhr
 508
 

Ärger provoziert: Jennifer Garner spoilert Details zum neuen "Batman"/"Superman"-Film

Jennifer Garner, die Gattin des neuen "Batman"-Darstellers Ben Affleck, hat nun aus Versehen einige Details zum neuen "Batman vs Superman"-Film verraten.

In einer Talkshow verriet sie, dass ihr Mann in einem völlig neu designten Batsuit zu sehen sein wird. Der Film werde außerdem in Detroit gedreht; beides Details, die eigentlich nicht an die Öffentlichkeit gelangen sollten.

Sie dachte, diese Details seien nebensächlich. Doch da habe sie sich getäuscht. Jetzt werde sie kein Wort mehr über "Batman" verlieren, um sich den dann drohenden Ärger zu ersparen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: senden
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ärger, Batman, Ben Affleck, Details, Jennifer Garner
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angeblich gibt es bei neuem "Batman"-Film mit Ben Affleck Drehbuchprobleme
Remake von "Zeugin der Anklage" mit Ben Affleck geplant
Ben Affleck soll neuen "Batman"-Film drehen und Hauptrolle übernehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.04.2014 13:31 Uhr von Johnny Cache
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nachher kommt auch noch raus daß sie in Wirklichkeit Elektra ist und Daredevil mit dem neuen schwarzen Anzug viel besser sehen kann. ;)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angeblich gibt es bei neuem "Batman"-Film mit Ben Affleck Drehbuchprobleme
Remake von "Zeugin der Anklage" mit Ben Affleck geplant
Ben Affleck soll neuen "Batman"-Film drehen und Hauptrolle übernehmen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?