11.04.14 11:50 Uhr
 304
 

Familiendrama in Castrop-Rauxel - Eine Frau stirbt

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag hat sich in in einer Wohnung in Castrop-Rauxel ein schlimmes Familiendrama ereignet.

Eine 45-jährige Frau wurde vermutlich erstochen. Ihre 16 Jahre alte Tochter erlitt schwere Verletzungen.

Täter soll der 47-jährige Lebenspartner der Frau sein. Er wurde schwer verletzt in eine Klinik eingeliefert. Zu den Tatumständen gibt es noch keine Erkenntnisse.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Familiendrama, Castrop-Rauxel
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt
Sexualmord in Freiburg: Innenausschuss-Vorsitzender kritisiert Verhalten der ARD

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.04.2014 15:58 Uhr von langweiler48
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Nur Idi...n machen immer solche Schnellschüsse in Bezug von den Herkunftsländer der Täter. In der Quelle wird auf jeden Fall nichts davon erwähnt. All denen wünsche ich mal eine Tracht Prügel, egal welcher Nationalität die Schläger haben.
Kommentar ansehen
11.04.2014 18:32 Uhr von gogodolly
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
lief vorhin bei brisant; laut deren aussage hatte sich das paar in kasachstan kennengelernt.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel mit 89,5 Prozent wieder zu CDU-Vorsitzenden gewählt
Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?