10.04.14 19:51 Uhr
 173
 

Mehr Geld und Job-Garantie für Mitarbeiter: Verdi und die Telekom einigen sich

Die etwa 70.000 Mitarbeiter der Telekom in Deutschland können sich freuen. Die Gewerkschaft Verdi erstritt vom "rosa Riesen" bis Anfang 2016 mindestens 4,6 Prozent mehr Geld.

Außerdem gab es Jobgarantien, was bedeutet, dass es vorerst keine betriebsbedingten Kündigungen geben wird.

Für die von Verlusten gebeutelte Tochter T-Systems gilt die Vereinbarung jedoch nicht. Hier plant die Telekom den Abbau etwa jeder sechsten Stelle. Auch hier fordert Verdi aber eine Jobgarantie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Geld, Telekom, Mitarbeiter, Job, Garantie, Verdi
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McDonald´s verlegt Zentrale wegen Steuerermittlungen von Luxemburg nach London
Schweiz: Firmen müssen Luxusuhren wegen mangelnder Nachfrage rückimportieren
Bombardier streicht 2.500 Stellen in Deutschland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.04.2014 06:42 Uhr von brycer
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@hacksforapps2:
Und du uns auch!
Dir haben sie nicht an die Hauswand gesprüht, die haben sie ins Hirn gesch...
Ne, halt! Das geht ja gar nicht. Denn dafür müsste ja etwas vergleichbares vorhanden sein.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schüler geben gefundene 30.000 Euro ab und bekommen Schokolade als Finderlohn
Niederlande: Gericht spricht Geert Wilders schuldig - aber keine Strafe
Osnabrück: Mann wegen sexuellem Missbrauch an 122 Kinder angeklagt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?