10.04.14 19:24 Uhr
 63
 

Zoo Köln: Ameisenbär erblickte das Licht der Welt

Ausgerechnet in der Nacht zum Rosenmontag erblickte ein kleiner Ameisenbär im Kölner Zoo das Licht der Welt.

Entdeckt wurde der Kleine von einem Pfleger am Morgen des 3. März, als er es sich auf dem Rücken seiner Mutter bequem gemacht hatte.

Da das Geschlecht des Tieres noch unbekannt ist, ist es bis jetzt noch namenlos.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Köln, Geburt, Zoo
Quelle: www.ksta.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Wildtierstiftung: Haselmaus ist Tier des Jahres
Hamburg versucht die G 20-Abschlusskundgebung zu verhindern
Sizilien: Reisebüro entrüstet mit "Mafia-Tour"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche möchten nicht, dass ihr das über sie erfährt
Wozu Deutsche fähig sind: Baby-Sex
Deutsche in Tschechien mit 50 Euro in der Hand: ,"Eine Kleine bitte!"....


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?