10.04.14 19:24 Uhr
 66
 

Zoo Köln: Ameisenbär erblickte das Licht der Welt

Ausgerechnet in der Nacht zum Rosenmontag erblickte ein kleiner Ameisenbär im Kölner Zoo das Licht der Welt.

Entdeckt wurde der Kleine von einem Pfleger am Morgen des 3. März, als er es sich auf dem Rücken seiner Mutter bequem gemacht hatte.

Da das Geschlecht des Tieres noch unbekannt ist, ist es bis jetzt noch namenlos.


WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Köln, Geburt, Zoo
Quelle: www.ksta.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
USA: Mann lebt zusammen mit 55 toten Katzen in Wohnung
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?