10.04.14 13:36 Uhr
 151
 

"Ausländer rein!" Agentur aus Wien sucht Kreative aus der Schweiz

Die österreichische Agentur Demner Merlicek & Bergmann hat eine Kampagne gestartet, in der sie um kreative Menschen aus der Schweiz wirbt.

Unter dem Motto "Ausländer rein!" sollen sich Schweizer "Talente, die ihre Karriere außerhalb einer Monokultur starten wollen", bewerben.

Das provozierende Plakatmotiv zeigt einen Massai-Krieger im Kleid. Mit dieser Aktion kritisieren die Wiener klar die Schweizer Volksabstimmung zum Thema "Massenzuwanderung".


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Schweiz, Kritik, Wien, Ausländer, Agentur, Volksabstimmung
Quelle: www.wuv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paypal: Bundesgerichtshof stärkt Rechte der Verkäufer
Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen
Massiver Stellenabbau: SPD-Chef Martin Schulz bezeichnet Siemens als "asozial"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.04.2014 13:54 Uhr von MarkiMork
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Schmarotzer können bleiben wo der Pfeffer wächst, alle anderen sind herzlich willkommen. Finde ich absolut legitim und gut!

Wenn es da nicht wieder die Besserwisser-Linken gäbe, die so etwas bestimmt wieder "voll rechts" und blablabla finden ....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Überfall auf Werttransporter - Statt Sauna-Puff Gefängnis für fünf Männer
Nordrhein-Westfalen: Finderin gibt 7.000 Euro zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?