10.04.14 11:40 Uhr
 353
 

Großbritannien: Geheimakten von Spionin Mata Hari jetzt online einsehbar

Der britische Geheimdienst MI5 hat unter anderem die Akten der berüchtigten niederländischen Spionin Mata Hari im Internet veröffentlicht. Das Nationalarchiv hat die Geheimakten von mehr als 150 Personen und Organisationen, die in Spionage involviert waren, online gestellt.

In den Datensätzen über Mata Hari kann man unter anderem Fotos von Zeitungsartikeln sowie Publikationen über ihre Festnahme, Verurteilung und Hinrichtung sehen. Auch einige Briefe und ein Verhörbericht sind vorhanden.

Auch die Akten von Schriftsteller Arthur Ransome und Abenteurer Sidney Reilly, der als Inspiration für die Figur James Bond diente, stehen online. Die Akten findet man unter nationalarchives.gov.uk/first-world-war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Internet, Großbritannien, Veröffentlichung, Akte, MI5, Mata Hari
Quelle: www.express.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erdogan ist sich Konsequenzen bewusst bei Einführung der Todesstrafe
Kein Kölsch für Nazis und AfD Wähler in Köln
Micaela Schäfer zieht vor Fitness-Trainer Honey blank