10.04.14 11:13 Uhr
 123
 

Universität Rostock: Edward Snowden soll Ehrendoktorwürde bekommen

Die Philosophische Fakultät der Universität Rostock hat mit der notwendigen Dreiviertelmehrheit beschlossen, dass der Whistleblower Edward Snowden die Ehrendoktorwürde bekommt.

Dies gab Dekan Hans-Jürgen von Wensierski bekannt und erklärte, der ehemalige NSA-Mitarbeiter habe mit seiner Enthüllungsarbeit alle notwendigen Voraussetzungen dafür erfüllt.

Von der Fakultät wurde Snowden als "Kolumbus des Digitalzeitalters" bezeichnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Universität, Rostock, Edward Snowden, Doktor, Ernennung, Würdigung
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ehemalige Geheimdienstmitarbeiter bitten Obama, Edward Snowden zurückzuholen