09.04.14 19:35 Uhr
 2.343
 

Fußball/FC Bayern München: Böser Aprilscherz an Mitchell Weiser

Die Spieler des FC Bayern München haben sich am 1. April, der Tag des Hinspiels des Champions-League-Viertelfinals in Manchester, einen bösen Scherz an ihrem Kollegen Mitchell Weiser erlaubt.

In einer SMS wurde der Youngster darauf hingewiesen, dass er aufgrund von Verletzungen von Trainer Pep Guardiola nachnominiert wurde und sich auf den direkten Weg zum Münchner Flughafen machen solle.

Am Schalter fand der 19-Jährige allerdings kein Ticket vor, sondern erlag einem bösen Aprilscherz seiner Mitspieler. Für Weiser war es wahrlich keine gute Woche. In Augsburg (1:0) lief er erstmals im Bundesligateam des deutschen Rekordmeister auf und verschuldete prompt das Gegentor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, München, FC Bayern München, Aprilscherz, Mitchell Weiser
Quelle: sportbild.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.04.2014 08:58 Uhr von el_vizz
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Also bei mir wär der Streich erst am Zielflughafen aufgelöst worden...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?