09.04.14 13:53 Uhr
 703
 

Autovermieter Sixt macht sich in neuer Werbung über "Wetten, dass...?" lustig

Der Autovermieter Sixt ist für provokante Anzeigen zu aktuellen Themen bekannt und hat sich nun die abgesetzte Sendung "Wetten, dass...?" vorgenommen.

Auf der neuen Werbung ist ein Einschaltknopf eines Autos zu sehen und dazu der Spruch: "Wetten dass...? unsere Einschaltquoten besser sind?".

Das ganze ist als die Außenwette von Sixt angekündigt. Sixt machte sich beispielsweise auch schon über die Wahlniederlage der FDP lustig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Auto, Werbung, Anzeige, Kampagne, Sixt, Vermietung
Quelle: www.huffingtonpost.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.04.2014 14:37 Uhr von knuggels
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Können Sie ja mal als Wette einreichen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?