09.04.14 10:51 Uhr
 121
 

USA: Neue Regel - Banken brauchen mehr Kapital als Sicherheit

In den USA müssen Banken jetzt größere Mengen an Eigenkapital vorhalten, damit diese Krisen besser auffangen können.

Die USA gehen hierbei einen schärferen Weg als Europa und setzen einen höheren Eigenkapital-Betrag an, welche die Banken besitzen müssen.

Allerdings wird derzeit auch unter dem Projekt "Basel III" an einer Verschärfung der Bankenregeln in Europa gearbeitet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Sicherheit, Regel, Kapital
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
USA: Amazon plant Supermarkt ohne Kassen
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.04.2014 11:39 Uhr von nicejoker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
„Würden die Menschen unser Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“
Henry Ford 1863-1947
http://www.ourmoneysystem.wordpress.com

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?