09.04.14 10:26 Uhr
 108
 

Großer Rückruf bei Land Rover: Rund 150.000 Fahrzeuge sind betroffen

Der britische Autobauer Land Rover muss jetzt weltweit rund 150.000 Fahrzeuge der Modellreihen Freelander und Range Rover Evoque in die Werkstätten zurück holen.

Betroffen sind Fahrzeuge mit Dieselmotor. Diese können wegen fehlerhafter Montage Kraftstoff verlieren.

In Deutschland sind insgesamt rund 10.000 Wagen betroffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Land, Rückruf, Rover, Land Rover
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?