08.04.14 20:47 Uhr
 556
 

Der Raspberry als Modul für die Industrie

Ab Juni/Juli wird es den Raspberry Pi in der Größe eines DDR2 Ram Speicherriegels geben. Dort ist selbst kein USB- oder HDMI-Anschluss vorhanden. Diese gibt es auf einem Breakout Board.

Zusätzlich gibt es noch zwei GPIO Anschlussleisten. Ausgestattet ist es zusätzlich mit einem vier GB Flashspeicher für das Betriebssystem.

Zur Ausstattung gehören ein USB-2.0-Host Typ A, ein Micro-USB-2.0 und ein Micro USB Anschluss für die Spannungsversorgung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sulospace
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Industrie, Modul, Raspberry Pi
Quelle: raspberryfreun.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?