08.04.14 14:55 Uhr
 99
 

Fußball/Hamburger SV: Rafael van der Vaart zu Ajax Amsterdam?

Um den niederländischen Mittelfeldspieler des Hamburger SV, Rafael van der Vaart, hegen sich Transfergerüchte. Angeblich soll der Leistungsträger der Hanseaten mit dem niederländischen Spitzenklub Ajax Amsterdam in Verbindung stehen.

Der Vertrag von van der Vaart beim HSV läuft noch bis 2015. Der finanziell angeschlagene Klub könnte aber jetzt noch eine Ablösesumme für den Niederländer kassieren. Derzeit verdient der 31-Jährige 3,5 Millionen Euro pro Jahr. Sollte der HSV absteigen, könnte man sich das Gehalt nicht mehr leisten.

"Ich habe immer gesagt, dass Ajax mein Club ist. Außerdem kenne ich Trainer Frank de Boer natürlich sehr gut. Aber erst mal bin ich mit meinem Kopf ganz beim HSV", so van der Vaart.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hamburger SV, Amsterdam, Rafael van der Vaart, Ajax Amsterdam
Quelle: www.shz.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.04.2014 14:55 Uhr von Borgir
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ist schon klar, dass der den HSV nicht in die Zweite Liga begleiten wird. Aber solche Gerüchte kann man im Abstiegskampf nicht brauchen. Schlechter Zeitpunkt, schlechter Stil. Aber das mit dem Stil ist beim HSV so ja an der Tagesordnung.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?