08.04.14 15:17 Uhr
 150
 

Sylt sucht neuen Bürgermeister

Die Deutsche Urlaubsinsel Sylt sucht einen neuen Bürgermeister, denn Petra Reiber hat nach 24 Jahren ihren Posten geräumt. Bewerben für den neuen job kann sich fast jeder und man bekommt auch ein gutes Gehalt von 6.500 Euro Brutto im Monat.

Man kann sich noch bis zum 27. Oktober dort bewerben, so steht es zumindest in den Deutschen Tageszeitungen. Die CDU würde gerne schon im Mai auf Sylt einen neuen Bürgermeister sehen.

Eigentlich war schon klar, wer neuer Bürgermeister wird, nämlich Carsten Kerkamm von der CDU. Jedoch wollte er im Januar dann doch nicht mehr, weil ihm aufgefallen ist, dass er dann kein Anwalt mehr sein kann. Deswegen wird jetzt nach einem neuen Bürgermeister gesucht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: linushsv
Rubrik:   Politik
Schlagworte: CDU, Bürgermeister, Sylt
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politikerin Michelle Müntefering wird von türkischem Geheimdienst beobachtet
Erika Steinbach vergleicht Bundestagspräsident mit Nazi-Größe Hermann Göring
US-Präsident Donald Trump behauptet: "Ich mache keine Fehler"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.04.2014 16:39 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Gemeinde Sylt sucht einen neuen Bürgermeister, nicht die ganze Insel.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hier singt der russische Präsident Putin einen 90er Jahre Hit
München: Betrüger erleichtern Rentnerin um 1,2 Millionen Euro
Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?