08.04.14 10:44 Uhr
 6.389
 

Neue Schriftart lässt Autofahrer schneller und sicherer Informationen ablesen

Die in vielen Anzeigeinstrumenten verwendete Schriftart Eurostile führt, gerade bei hohen Geschwindigkeiten und Vibrationen, zu Verwechslungen der Zahl 3 mit der Zahl 8 oder dem Buchstaben B. Mit der neuen Schriftart Burlingame sollen solche Verwechslungen weitestgehend vermieden werden.

Monotype, ein Unternehmen, das sich mit Typografie beschäftigt, hat auf der Basis von Studien des Massachusetts Institute of Technology (MIT) die Schriftart speziell für Autofahrer entworfen. Bei dem neuen Zeichensatz werden ablesbare Informationen vom Betrachter schneller und sicherer erfasst.

Die Studien des MIT stellten fest, dass beim Ablesen von Informationen bestimmte Schriftarten die Gesamtreaktionszeit bei Männern um 13 Prozent und bei Frauen um knapp 5 Prozent verringert werden konnte. Diese Studienergebnisse wurden beim Entwurf der neuen Schriftart eingearbeitet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Autofahrer, Information, Schriftart, Burlingame, Eurostile
Quelle: www.fastcompany.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Entführer fordern Lösegeld für deutsche Archäologen
Britische Forscher haben Hummeln dazu gebracht, Fußball zu spielen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.04.2014 14:36 Uhr von kuno14
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
eigentlich sollte man ja auf die strasse schauen....
Kommentar ansehen
08.04.2014 15:17 Uhr von Schimo
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wurde aber auch Zeit.
In der Programmierung werden schon seit jeher die Mono Schriften verwendet. Das erlaubt schnelles erfassen von großen Textblöcken.
Mein absoluter Favorit ist Monospaced, aber auch Liberation oder lucida sind sehr gut geeignet für schnelle Erfassung von Information auf den Bildschirmen.
Auch Adobe hat extra für diesen Zweck eine Schrift entworfen und unter SIL Open Font License für jeden frei gegeben, Source Code Pro.
Kommentar ansehen
08.04.2014 17:59 Uhr von Husonaut
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
COMIC SANS ist das einzig wahre :´D
Kommentar ansehen
08.04.2014 19:51 Uhr von keineahnung13
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
mhm wer mal ein neues Auto fährt, der weiß, da wackelt eigentlich nix mehr richtig doll^^ bei meinem Polo könnte das Sinn machen^^ da Virbrierts wunderbar^^ aber das hat ja gar kein Infotaimentsystem^^

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Goldene Himbeere: "Batman v Superman" bekommt gleich vier Himbeeren
Flughafen München: Per Haftbefehl gesuchter Kinderschänder wurde geschnappt
USA: Trump sagt Teilnahme am Dinner mit Korrespondenten im Weißen Haus ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?