07.04.14 18:25 Uhr
 5.146
 

Düsseldorf: Artistin stürzt vor 300 Zuschauern in die Tiefe

Im Düsseldorfer Varieté Apollo kam es am vergangenen Samstag vor etwa 300 Zuschauern zu einem Unfall einer Artistin.

Sharyn Monni führte ihre Nummer mit einer transparenten Kugel in etwa vier Metern Höhe auf, als sie den Halt verlor und stürzte.

Monni musste im Krankenhaus behandelt werden. Bis zur vollständigen Genesung übernimmt ihre Schwester die Nummer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: noogle
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Show, Düsseldorf, Sturz, Tiefe
Quelle: www.derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Vermieterin kündigt Ärztin, weil diese Cannabis auf dem Balkon züchtete
Irak: Ex-Guantanamo-Insasse sprengt sich und eine Kommandozentrale in die Luft
Privat-Ermittler präsentiert neue Theorie zum Verschwinden Maddie McCanns

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.04.2014 22:42 Uhr von kuno14
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
ich hätt sie gern gefangen;-)...
ist ja gott sei dank nicht viel passiert.nur um einen disput auszulösen.warum sagen wir das?und andere allah akbar ?sorry für falsche schreibweise......
Kommentar ansehen
08.04.2014 06:25 Uhr von Der_Korrigierer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Berufsrisiko.
Kommentar ansehen
11.05.2014 20:13 Uhr von Hanna_1985
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So eine Überschrift ist Klickfang. Zwar im Kern korrekt, impliziert die Überschrift aber, dass ein Sturz aus einer sehr hohen Höhe passiert ist.

4 Meter sind für mich nicht "in die Tiefe".
Das wären vielleicht 30 Meter bei einem Hochseilakt, etc.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordamerika: Kinos zeigen aus Protest gegen Donald Trump "1984"
"Tianhe-3": China fängt wieder an, den schnellsten Computer der Welt zu bauen
Baden-Württemberg: AfD will gegen zeitgenössische Kultur und Kunst vorgehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?