07.04.14 14:02 Uhr
 1.830
 

Fußball: 17-jähriger A-Junioren-Fußballer kollabiert auf Platz und stirbt

Im spanischen Jugendfußball hat es am Wochenende wieder einen tragischen Todesfall gegeben.

Im A-Jugend-Spiel zwischen Ontinyent und Castellon brach der 17-jährige Oscar Martinez auf dem Spielfeld zusammen und starb.

Alle Reanimationsversuche waren vergeblich. Die genaue Todesursache soll nun durch eine Autopsie geklärt werden. Die Partie wurde abgebrochen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Tod, Spanien, Fußballer, Autopsie
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer
ARD: Bastian Schweinsteiger als Nachfolger von Mehmet Scholl im Gespräch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.04.2014 14:07 Uhr von Prachtmops
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
na an was soll der wohl gestorben sein`?
Herversagen würde ich mal zu 99 % sagen.

entweder durch nen Herzfehler oder durch eine nicht auskurierte Virale Infektion.

Profisport eben... entweder ranklotzen trotz krankheit oder rausfliegen.
Kommentar ansehen
07.04.2014 17:07 Uhr von knuggels
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ist einem 23jährigen Kollegen von meiner Frau auch passiert. Fussball in der Mittagspause, umgefallen, tot. Herzfehler.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?