07.04.14 14:08 Uhr
 2.722
 

Trotz Pleite: Baumarkt-Kette Praktiker existiert in Griechenland weiter

Die Baumarkt-Kette Praktiker hat Insolvenz angemeldet und in Europa fast alle Filialen geschlossen.

Doch in Griechenland existiert Praktiker weiter und erzielt in dem Land sogar Gewinne.

In Griechenland sind bei Praktiker in 14 Geschäften 1.200 Mitarbeiter angestellt und damit gehört der Baumarkt zu den wichtigen Arbeitgebern.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Griechenland, Pleite, Kette, Baumarkt, Praktiker
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kardinal Marx hält ein Grundeinkommen für "das Ende der Demokratie"
Prozess: Staatsanwaltschaft fordert drei Jahre Haft für Anton Schlecker
Saudi-Arabien: Inhaftierte könnten gegen 70 Prozent ihres Vermögens frei kommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.04.2014 14:28 Uhr von HumancentiPad
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Wer hätte das gedacht, ausgerechnet in Griechenland.
Kommentar ansehen
07.04.2014 14:29 Uhr von Major_Sepp
 
+12 | -4
 
ANZEIGEN
Na irgendwo müssen die Griechen das Schwarzgeld ja hin bringen!
Kommentar ansehen
07.04.2014 15:14 Uhr von advicer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ich den Artikel nur überfliege und auch nur grob sehe wie die Konkurse durch die Weltgeschichte geschoben werden krieg ich auch die Krise. Wer ganz zum Schluss die Rechnung bezahlt, auch ohne Kunde bei Praktiker zu sein, ist aber irgendwie von vorneherein klar.
Mir wäre jetzt normalerweise übel, aber man gewöhnt sich zum Glück an alles.
Kommentar ansehen
07.04.2014 15:37 Uhr von Maedy
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Schlecker in Spanien und Portugal und Praktiker in Griechenland...so ist das eben...
Kommentar ansehen
07.04.2014 16:38 Uhr von JustMe27
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, Griechenland existiert ja trotz Pleite auch weiter... Und das sogar auch in Griechenland ;)
Kommentar ansehen
07.04.2014 16:55 Uhr von advicer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Burgruinen stehen ja auch rum wo sie immer standen obwohl sie keiner brauchen kann. Wenigstens hat man in diesem Fall eingesehen, dass Sanierung nichts bringt.
Kommentar ansehen
07.04.2014 17:58 Uhr von hellboy13
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Praktiker in Griechenland ,ist nicht wirklich nen Hammer.
Aber was ich gerne wüsste ob die Baumärkte alle die gleiche
Vorwahl haben : 666 -

[ nachträglich editiert von hellboy13 ]
Kommentar ansehen
08.04.2014 00:12 Uhr von no_trespassing
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ganz Griechenland existiert trotz Pleite weiter :-)
Kommentar ansehen
08.04.2014 10:36 Uhr von MarkiMork
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Gleich und gleich gesellt sich gern, würden böse Zungen dabei sagen ^^
Kommentar ansehen
08.04.2014 15:49 Uhr von bigpapa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zitat der News : "In Griechenland sind bei Praktiker in 14 Geschäften 1.200 Mitarbeiter angestellt "

1200 / 14 = ca. 85 Mitarbeiter pro Baumarkt.

Also wenn die in DE die selben Zahlen habe, müssen sich davon ca. 80 perfekt getarnt versteckt haben, als ich in den Baumarkt war.

Aber die anderen sind auch nicht viel besser.

Was schließen wir daraus.

Die haben mehr Personal (vermutlich auch noch mit mehr Ahnung) und der Kunde (ich) fühlt sich betreut, beraten und geht gerne einkaufen.

So macht man Umsatz.

Gruß

BIGPAPA
Kommentar ansehen
08.04.2014 17:36 Uhr von advicer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Es muss natürlich heissen 14 Mitarbeiter für 1200 Geschäfte. So passt das dann plausibel zum Eindruck den man uns in Baumärkten hat. ;-)

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten
AfD nach Jamaika-Aus: "Merkel ist gescheitert"
Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?