07.04.14 13:49 Uhr
 402
 

Onlinepetition: Kaum jemand interessiert sich für Rettung von "Wetten, dass..?"

Am Wochenende wurde bekannt, dass "Wetten, dass..?" eingestellt wird. Enttäuschte Fans starteten darauf eine Petition gegen die Absetzung - mit ernüchterndem Erfolg.

Kaum jemand interessiert sich für die Rettung. Lediglich knapp 1.000 haben bis zum jetzigen Zeitpunkt unterschrieben. Zum Vergleich: Eine Petition zur Absetzung der Sendung "Markus Lanz" brachte es auf über 200.000 Unterschriften.

Am Samstag verkündete Lanz in der Sendung, dass es nur noch drei Ausgaben der Samstagsabendshow geben wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: senden
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rettung, Wetten dass..?, Petition, Markus Lanz
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.04.2014 14:08 Uhr von atrocity
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Habe noch kein Wetten Dass mit Markus Lanz gesehen, aber niedrigere Schublade wie Gottschalk mit seinen Anzüglichkeiten gegenüber seinen weiblichen Gästen geht doch gar nicht...
Kommentar ansehen
07.04.2014 14:47 Uhr von derSchmu2.0
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Hab garnicht mitbekommen, dass die Sendung bald abgesetzt wird....spricht doch schon iwie für den Verlauf...
Ich mein, das Konzept war schon veraltet, als Gottschalk da noch dick im Geschäft war...es lag generell nicht am Moderator. Dem Moderator (Lanz) müsste man eigentlich noch dankbar dafür sein, dass er sich dieser Sache angenommen hat, so musste sich der alte Klepper nicht mehr zu lange quälen.
...aber mich würds ja nich wundern, wenn sie nach der letzten Sendung auf einmal als Überraschung raushauen, dass sie weiter machen....die Quoten dürften ja in Angesicht des Endes nochmal nach oben gehen...
Kommentar ansehen
07.04.2014 16:07 Uhr von JustMe27
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wetten dass... hätte mit Gottschalk enden sollen, der Unfall hat gezeigt, dass es statt kreativ nur immer extremer werden muss, und das wäre irgendwann noch mehr ausgeufert. Das ZDF dachte halt, mit ihrem Südtiroler Wunderknaben noch was rauspressen zu können, dass der Schuss gleich doppelt nach hinten losgeht und Lanz evtl die Karriere knickt, war dennoch SO in allen Auswirkungen wirklich nicht abzusehen.

[ nachträglich editiert von JustMe27 ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?