07.04.14 10:40 Uhr
 407
 

Münster: Überfall auf Burger King - Täter erbeuten Bargeld

In den frühen Morgenstunden des gestrigen Sonntag haben zwei vermummte Männer in Münster einen Burger King überfallen und Bargeld erbeutet.

Die Täter bedrohten die Angestellten des Schnellimbiss mit einer Schusswaffe und einem Elektroschocker und forderten Bargeld.

Danach machten sich die beiden Räuber zu Fuß aus dem Staub.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Täter, Überfall, Münster, Bargeld, Burger King
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wieder rote und schwarze Burger bei Burger King
Burger King verkauft jetzt Bier-Burger
Sylt: Erste "Burger King"-Filiale soll entstehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.04.2014 10:51 Uhr von brycer
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
"...Täter erbeuten Bargeld..."
Und ich dachte schon die wären mit einer Portion Pommes und einer großen Cola getürmt. ;-P
Kommentar ansehen
07.04.2014 10:52 Uhr von OO88
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
das sind aber keine nette kunden
Kommentar ansehen
07.04.2014 11:23 Uhr von bpd_oliver
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Wahrscheinlich wollten die sich von dem Geld etwas Richtiges zu Essen kaufen ;)
Kommentar ansehen
07.04.2014 15:48 Uhr von polyphem
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Was für Idioten. Die landen für 3000-4000 EUR zig Jahre im Knast

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wieder rote und schwarze Burger bei Burger King
Burger King verkauft jetzt Bier-Burger
Sylt: Erste "Burger King"-Filiale soll entstehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?