07.04.14 10:16 Uhr
 993
 

Fußball/Bayer Leverkusen: Sami Hyypiä gefeuert, aber Vertrag könnte sich verlängern

Eine eigenartige Situation herrscht zurzeit bei Bayer Leverkusen. Obwohl Trainer Sami Hyypiä nach der Niederlage beim HSV gefeuert wurde (ShortNews berichtete), könnte sich sein Vertrag verlängern.

Möglich macht dies eine Klausel in dem noch bestehenden Vertrag zwischen dem Finnen und Bayer Leverkusen. Diese Klausel besagt, dass sich der Vertrag automatisch um ein Jahr verlängert, wenn die Werkself die Champions League erreicht.

Dies ändert zwar nichts daran, dass Hyypiä seinen Trainerjob los ist, aber die Abfindung wäre um einiges höher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer, Entlassung, Bayer Leverkusen, Vertragsverlängerung, Sami Hyypiä
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ramazan Özcan wechselt zu Bayer Leverkusen
Fußball: Bayer Leverkusen vor Dragovic-Transfer - Kehrtwende im Toprak-Poker?
Fußball/Bayer Leverkusen: Rudi Völlers Vertrag wurde bis 2022 verlängert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ramazan Özcan wechselt zu Bayer Leverkusen
Fußball: Bayer Leverkusen vor Dragovic-Transfer - Kehrtwende im Toprak-Poker?
Fußball/Bayer Leverkusen: Rudi Völlers Vertrag wurde bis 2022 verlängert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?