06.04.14 19:28 Uhr
 255
 

Fußball: Spekulationen, dass 2016 Zinedine Zidane neuer Real-Madrid-Trainer wird

Die französische Sport-Wochenzeitschrift "France Football" hat das Gerücht in die Welt gesetzt, wonach der Fußballverein Real Madrid ab 2016 einen neuen Trainer haben wird.

Niemand Geringeres als der ehemalige Superstar Zinedine Zidane soll dann Carlo Ancelotti als Trainer bei dem Erfolgsklub ablösen.

Momentan ist der 41-Jährige schon als Assistenz im Trainerteam tätig und legt sein Trainerdiplom ab: "Ich habe seitdem einiges ausprobiert, aber ich fühle mich zum Trainer berufen. Ich werde ein ehrgeiziger Trainer sein, sowohl was die Spielweise als auch was die Titel angeht"


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Real Madrid, Zinedine Zidane
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Gerüchteweise soll Neymar für 300 Millionen zu Real Madrid wechseln
Fußball: Real Madrid blamiert sich in spanischem Pokal und scheidet aus
Fußball: Trotz Krise bleibt Zinédine Zidane bis 2020 Trainer bei Real Madrid

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Gerüchteweise soll Neymar für 300 Millionen zu Real Madrid wechseln
Fußball: Real Madrid blamiert sich in spanischem Pokal und scheidet aus
Fußball: Trotz Krise bleibt Zinédine Zidane bis 2020 Trainer bei Real Madrid


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?