06.04.14 14:35 Uhr
 100
 

Food and Agriculture Organisation warnt: Pilz TR4 gefährdet Bananenstauden

Die Food and Agriculture Organisation (FAO), die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation von den Vereinten Nationen, warnt vor der Gefahr des Pilzes TR4, der die sogenannte Panama-Krankheit überträgt. Diese befällt und zerstört Bananenstauden, besonders Stauden in Afrika und Asien sind gefährdet.

"Wir brauchen eine konzertierte Aktion von der Industrie, wissenschaftlichen Instituten, Regierungen und internationalen Organisationen, um der Verbreitung der Krankheit vorzubeugen", so die FAO.

Problematisch ist auch, dass die meisten Bananen zur Cavendish-Sorte gehören. Diese ist nicht resistent gegen TR4 und ist dem Pilz somit schutzlos ausgeliefert. Auch chemische Fungizide sind gegen den Pilz wirkungslos.


WebReporter: foxed-out
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Organisation, Pilz, Banane, Gefährdung, FAO
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.04.2014 17:09 Uhr von Rechtschreiber
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist erst der Anfang.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?