06.04.14 12:25 Uhr
 4.587
 

"Wetten dass..?": Reaktionen auf das verkündete Ende der Show

Markus Lanz hat bei der gestrigen ZDF-Show "Wetten dass..?" verkündet, dass das Format am Jahresende endgültig eingestellt wird (ShortNews berichtete).

Als Thomas Gottschalk, der vor Markus Lanz die Show moderierte, vom Aus der Sendung erfuhr, zeigte er sich sehr überrascht. Er sagte: "Dann hätte ich das Ding auch gleich selbst an die Wand fahren können."

Frank Elstner, der die Show 1981 ins Leben rief, zeigte sich nach der Ankündigung für das Aus der Show sehr betroffen. Ihm geht das Ende der Show an die Nieren. Allerdings kündigte das ZDF an, die Rechte an der Sendung zu behalten, damit man die Show bei Bedarf wieder aktivieren kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ende, Show, ZDF, Wetten dass..?
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.04.2014 12:35 Uhr von ichwillmitmachen
 
+35 | -5
 
ANZEIGEN
Mein Reaktion: Endlich
Kommentar ansehen
06.04.2014 13:03 Uhr von Humpelstilzchen
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
Eine Show, die vor ca. 30 Jahren mal richtig angesagt war und heute so ausgelutscht ist, geht zu Ende! Welch ein "Drama"!
Man darf gespannt sein, welch niveauvolle und hochintelligente Show dafür in die Bresche springen wird!
Oder auch über die Klinge!

[ nachträglich editiert von Humpelstilzchen ]
Kommentar ansehen
06.04.2014 13:14 Uhr von mort76
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
...man hätte natürlich auch einfach einen neuen Moderator engagieren können, der auch moderieren kann, und dessen Kernkompetenz nicht in der Selbstblamage und dem Auslösen von Fremdschämen liegt...aber ich würde wetten: in 3-4 Jahren kommt die Sendung wieder.
Kommentar ansehen
06.04.2014 13:28 Uhr von huschi
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
Aufgrund des gesparten Geld für diese weit überdurchschnittliche überteuerte Riesensch...ow kann man auch gleich die GEZ-Gebühre senken. Das dürfte grob gerechnet mind. ein Euro pro GEZ-Zahler im Monat sein, oder?
Kommentar ansehen
06.04.2014 13:41 Uhr von Jack21
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
"Allerdings kündigte das ZDF an, die Rechte an der Sendung zu behalten, damit man die Show bei Bedarf wieder aktivieren kann" Bitte Gott! Lass es nicht zu! Wir haben schon genug Gelitten...
Kommentar ansehen
06.04.2014 14:11 Uhr von Mecando
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Lieber ein Ende mit Schrecken, als Schrecken ohne Ende.

Oder wie man mittlerweile auch beim ZDF verstanden hat:

Lieber ein Ende mit Lanz, als Lanz ohne Ende.
Kommentar ansehen
06.04.2014 14:16 Uhr von Humpelstilzchen
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Das Grauen lauert überall!
Und ganz schlimm sind die Versprechen, die dann nicht eingehalten werden!
Kommentar ansehen
06.04.2014 14:30 Uhr von tvpit
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@Jauchegrube
Wenn die Sendung abgesetzt wird,kommen bestimmt irgendwann Wiederholungen aus den 80zigern und 90zigern,dann werden Deine Wünsche befriedigt.
Kommentar ansehen
06.04.2014 14:55 Uhr von call_me_a_yardie
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Icvh glaube es wird durch das wegfallen von wetten dass noch schlimmer. ich kann mir gut vorstellen das der Sendeplatz an ein neues Fest der Volksmusik, Schlager oder der Langeweile ersetzt wird. Noch mehr Helene Fischer und Florian Silbereisen im TV *kotz* Im schlimmsten Fall moderiert das der Lanz dann auch...
Kommentar ansehen
06.04.2014 16:57 Uhr von MerZomX
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
war mir aus der gestrigen Sendung im Ohr blieb

"Alle drei sind in Deutschland geboren. Auch das ist Deutschland 2014"

MerZomX
Kommentar ansehen
06.04.2014 17:20 Uhr von AbusBambus
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Na endlich wird die Leiche "Wetten Dass?" mal begraben, der nekrophile Markus Lanz hatte sie lange genug geschändet.
Kommentar ansehen
06.04.2014 18:21 Uhr von Ramsi_Binalshid
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Ihr habt euch doch die show schlecht geredet, weil ja niemand an euren gottschalk rankommt, obwohl über den auch immer geschimpft wurde
Wie blöd die leute in einer gruppendynamik reagieren ist schon hammer...
Kommentar ansehen
06.04.2014 19:00 Uhr von blaupunkt123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nur weil manchen nicht endlich in den Kopf will, dass es Gottschalk eben nicht mehr mit Wetten Dass gibt.

Da kann es keiner rechtmachen.
Kommentar ansehen
06.04.2014 20:10 Uhr von Luelli
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn das ZDF bei der Wahl zwischen "Wetten dass..." und Lanz ein rund 30-jähriges Erfolgskonzept zugunsten eines Sackgesichts kippt, dann haben die Verantwortlichen eindeutig ihren Beruf verfehlt.
Kommentar ansehen
06.04.2014 21:16 Uhr von ThomasHambrecht
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Vielleicht macht ja Stefan Raab eine neue Sendung auf Pro7 daraus.
Nicht nur, dass die Kandidaten kommen - Raab tritt gegen die Wettkandidaten an und muss die Wetten gegen die Kandidaten gewinnen.
Kommentar ansehen
07.04.2014 09:17 Uhr von maxyking
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Gottschalk sagt "Dann hätte ich das Ding auch gleich selbst an die Wand fahren können." wow er muss echt ein unglaublich schlechtes Gedächtnis haben. Er hat die Sendung an die Wand gefahren ist dann ausgestiegen worden und tut jetzt so als wäre Lanz alleine verantwortlich ? Traumhaft der Typ ist echt ein Psychopath und ein unsympathischer dazu.
Kommentar ansehen
07.04.2014 09:59 Uhr von SN_Spitfire
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Im Nachhinein muss ich sagen, dass gerade Gottschalk seine Meinung lieber bei sich behalten sollte.
Früher fand ich ihn durchaus lustig, aber was ich wiederrum nicht lustig finde ist, wenn er unabhängig vom ZDF unterschwellige Werbung a la Haribo, Audi usw. in die Sendung einbringt und dafür noch Geld kassiert.
Sowas fand ich weniger lustig und disqualifiziert Gottschalk in dieser Hinsicht. Aber Hauptsache er hat mal wieder Senf abgegeben...
Kommentar ansehen
08.04.2014 16:45 Uhr von damitschi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Natürlich, die ein oder andere Wette wurde hin und wieder einmal in ähnlicher Form wiederholt, aber alles in allem ist und war "Wetten dass..." immer etwas beständiges im TV, auch wenngleich nicht für jede Altersgruppe.

Ich für meinen Teil hab bei Gottschalk zuletzt leider auch eher die Gespräche mit den Gästen verfolgt, denn die Wetten waren nicht immer wirklich so toll!

Scheiß doch drauf wer für wen Werbung macht, im Endeffekt ist jeder für sich dafür verantwortlich wofür er wann sein Geld ausgibt!

Schaut Euch doch bitte einmal die Sat1-Pro7-Grppe an, warum hauen die nur noch 20:15 Uhr mal was vernünftiges raus und die restliche Zeit gibt´s nur Comedy Comedy und abermals Comedy?

Da ist´s doch kein Wunder, das man sich den sogenannten neuen Medien zuwendet, Watchever, MaxDome, oder gar das teils überteuerte "Sky"!
Jüngeren fällt bestimmt auch noch weitaus mehr Begriffe ein, die man bei Youtube suchen und sich den ganzen Abend/Tag reinpfeiffen kann.

Wie gesagt, jeder ist selbst für sich verantwortlich was er sich anschaut und was nicht.

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?