06.04.14 11:18 Uhr
 257
 

USA: Berühmtes Anwesen aus "Der Pate" steht zum Verkauf

Das Anwesen in Beverly Hills (Kalifornien), in dem die berühmte Pferdekopf-Szene aus "Der Pate" gedreht wurde, steht zum Verkauf. Der Besitzer fordert 135 Millionen Dollar.

Die Villa samt Nebengebäude gehörte einst dem Verleger Randolph Hearst. Hier verbrachten John F. und Jackie Kennedy ihre Flitterwochen.

Zum Anwesen gehören unter anderem ein Nachtclub sowie ein Familienraum, der Platz für 400 Personen hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Steilstoff
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Verkauf, Anwesen, Pate, Der Pate
Quelle: amerika-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mario Adorf bedauert, Rolle in "Der Pate" abgelehnt zu haben
USA: Rohdrehbuch von "Der Pate"-Film für 560.000 Dollar versteigert
"Der Exorzist", "Der Pate" & Co.: Kult-Maskenbildner Dick Smith ist tot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mario Adorf bedauert, Rolle in "Der Pate" abgelehnt zu haben
USA: Rohdrehbuch von "Der Pate"-Film für 560.000 Dollar versteigert
"Der Exorzist", "Der Pate" & Co.: Kult-Maskenbildner Dick Smith ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?