05.04.14 20:26 Uhr
 497
 

Bonn: Gerichtsverhandlung - Exhibitionist mit offenem Hosenstall erwischt

Vor dem Bonner Schöffengericht muss sich in Kürze ein 25-jähriger Mann verantworten, der über Monate hinweg als Exhibitionist unterwegs war.

Bei seiner Festnahme wurde er mit offenem Hosenstall erwischt, nachdem eine Frau, die sein Opfer wurde, die Polizei verständigte. Insgesamt wird der 25-Jährige für drei Fälle von Exhibitionismus und Hausfriedensbruch zur Rechenschaft gezogen.

Gegen den Mann kann ebenfalls eine DNA-Spur verwendet werden. Diese hatte er hinterlassen, als er an ein Fenster ejakulierte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bonn, Exhibitionist, Gerichtsverhandlung
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt
Sexualmord in Freiburg: Innenausschuss-Vorsitzender kritisiert Verhalten der ARD

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.04.2014 21:12 Uhr von kuno14
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
neee fensterputzer...

[ nachträglich editiert von kuno14 ]
Kommentar ansehen
05.04.2014 21:36 Uhr von kuno14
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
jauche wie wahr... aber mann sollte bei weiblichen vertretern der zunft mindestanforderungen stellen....man bin ich sexistisch
Kommentar ansehen
05.04.2014 22:23 Uhr von Katerle
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
ich würde ihn ja zu sozialstunden im altersheim verurteilen
wenn er da sein würmchen auspackt
könnte vielleicht freude bei dem einen oder anderen bewohner ausbrechen
:xD
Kommentar ansehen
05.04.2014 22:28 Uhr von kuno14
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
he katerle sie sehen ihn doch nicht;-)
Kommentar ansehen
05.04.2014 22:53 Uhr von Holzmichel
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Dieser Typ ist doch krank und sollte in eine geschlossene Anstalt eingeliefert und dort behandelt werden.
Kommentar ansehen
06.04.2014 10:53 Uhr von MBGucky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Jauchegrube

Ich weiß ja nicht, ob du es schon wusstest, aber Exhibitionismus ist nur strafbar, wenn der Täter männlich ist.

Ich bin grad ein wenig verwirrt. Wie kokmmt es, dass du einen Kommentar schreibst, der positiv bewertet wird? So kennt man dich gar nicht.
Kommentar ansehen
08.04.2014 19:03 Uhr von alfredesser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auf keinen Fall möchte ich ein derartiges Treiben dieses “Schaustellers” befürworten, doch folgendes dazu: Mit den steigenden Temperaturen schein auch immer wieder bei den Exhibitionisten die Lust am ZEIGEN zu steigen. Für selbstbewusste und richtig aufgeklärte Frauen ist das kein Problem - je nach Stimmung und Einstellung schauen sie sich die “schamlose Zurschaustellung” an oder ignorieren sie einfach. Die falsch oder unaufgeklärten Frauen meinen allerdings die Polizei einschalten zu müssen, das sind sie ihrer sittlich moralischen Einstellung einfach schuldig. Fakt ist, das Exhibitionisten die ihr Exponat vor erwachsenen Frauen auspacken in der Regel weder erschrecken, beleidigen oder ängstigen wollen und schon gar nicht gewalttätig sind oder werden. Meine Damen - ich kann ihnen nur empfehlen locker mit derartigen Situationen umzugehen. So wie es schon immer Homosexualität gegeben hat und weder durch Strafen oder Therapien eliminiert werden konnte, so ist es auch mit dem Exhibitionismus. Übrigens im umgekehrten Fall werden Exhibitionistinnen nicht kriminalisiert - warum das so ist, dafür gibt es mehrere Gründe die man allerdings ungern näher beleuchtet . Alfred Esser
Kommentar ansehen
08.04.2014 19:06 Uhr von alfredesser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auf keinen Fall möchte ich ein derartiges Treiben dieses “Schaustellers” befürworten, doch folgendes dazu:
Mit den steigenden Temperaturen schein auch immer wieder bei den Exhibitionisten die Lust am ZEIGEN zu steigen. Für selbstbewusste und richtig aufgeklärte Frauen ist das kein Problem - je nach Stimmung und Einstellung schauen sie sich die “schamlose Zurschaustellung” an oder ignorieren sie einfach. Die falsch oder unaufgeklärten Frauen meinen allerdings die Polizei einschalten zu müssen, das sind sie ihrer sittlich moralischen Einstellung einfach schuldig. Fakt ist, das Exhibitionisten die ihr Exponat vor erwachsenen Frauen auspacken in der Regel weder erschrecken, beleidigen oder ängstigen wollen und schon gar nicht gewalttätig sind oder werden. Meine Damen - ich kann ihnen nur empfehlen locker mit derartigen Situationen umzugehen. So wie es schon immer Homosexualität gegeben hat und weder durch Strafen oder Therapien eliminiert werden konnte, so ist es auch mit dem Exhibitionismus. Übrigens im umgekehrten Fall werden Exhibitionistinnen nicht kriminalisiert - warum das so ist, dafür gibt es mehrere Gründe die man allerdings ungern näher beleuchtet.A. Esser

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?