05.04.14 19:34 Uhr
 323
 

Microsoft Office für Apple´s iPad: Satte zwölf Millionen Downloads in nur einer Woche

Vor Kurzem präsentierte Microsoft eine Version des eigenen Office für Apple-Geräte. So mancher fragte sich zwar, wer dieses benötigt, aber nach neuesten Zahlen von Microsoft müssen es eine ganze Menge Nutzer sein.

Denn nach Angaben des Softwareriesen konnte man alleine in den ersten sieben Tagen rund zwölf Millionen Downloads verzeichnen.

Allerdings sollte diese Zahl kritisch betrachtet werden. Denn sie bezieht sich auf die kostenlose und in ihrem Funktionsumfang stark eingeschränkte "Freemium-Variante". Bei dieser können die Dokumente nicht bearbeitet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Apple, Woche, Download, iPad, Office
Quelle: winfuture.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Messerattacke: Münchner Polizei stellt Rassisten und Hetzer in Tweet bloß
Marketing-Guru prophezeit: Facebook, Google & Co gibt es in 50 Jahren nicht mehr
Facebook löscht angebliches Zitat von Karl Kraus: Beleidigung aller Österreicher

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.04.2014 20:38 Uhr von stoske
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Ja, wissen wir schon. Man kann davon ausgehen, dass ein ganz wesentlicher Anteil über den Abo-Zwang staunt und die Reader dann wieder entsorgt. Interessant wäre, wie viele sich tatsächlich auf das Abo einlassen.
Kommentar ansehen
05.04.2014 21:11 Uhr von Rechtschreiber
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
05.04.2014 22:54 Uhr von FrankCostello
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Welcher klar denkende Apple user lädt sich denn Office herunter ...?
Kommentar ansehen
06.04.2014 12:31 Uhr von ThomasHambrecht
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Für mich sind die neuen Office-Versionen gestorben.
Im Prinzip können die Versionen kaum mehr als vor 10 Jahren - aber die Menüs wurden so verunstaltet, dass man damit nicht mehr intuitiv klarkommt.
Ich habe den Eindruck, Microsoft optimiert nur noch für Smartphones und Tablets - aber nicht für PC-User.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?