05.04.14 17:01 Uhr
 540
 

Krankheiten und Impfungen verändern den Körpergeruch

US-Forscher haben bei Experimenten mit Mäusen herausgefunden, dass sich der Körpergeruch von Menschen verändert, wenn sie geimpft werden. Hunde können bereits den veränderten Körpergeruch bei Krankheiten wahrnehmen.

Die Forscher äußerten weiter, dass es somit möglich sein kann, Immunreaktionen von außen abzuhören. So könne es möglich werden, Krankheiten zu erkennen.

Im Versuch mit den Mäusen wurde klar, dass verschiedenen Immunreaktionen verschiedene Gerüche erzeugen. "Es ist wahrscheinlich, dass auch Menschen das Potenzial haben, solche Informationen in ähnlicher Weise zu vermitteln", so ein Forscher.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Krankheit, Impfung, Experiment, Körpergeruch
Quelle: www.aponet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.04.2014 17:27 Uhr von MarkiMork
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Das ist doch auch schon bekannt. Dafür hätte es keine Forschungen gebraucht. Wieder mal.
Kommentar ansehen
05.04.2014 22:47 Uhr von willi_wurst
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@EisFieber: Deine Ex roch nach Fisch, weil sie die Bakterien von einem ungewaschenen Penis reingeschoben bekommen hat und sich dort vermehrt haben. Deshalb roch sie danach und nicht wegen einem "Pilz"! Ist leider so ...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000-Euro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?