05.04.14 14:03 Uhr
 133
 

Wolkwitz: Madonna von 1250 wird nachgebaut

Die Wolkwitzer Madonna, die rund 750 Jahre alt ist, war erst im Jahr 1920 entdeckt worden.

Die Figur, eine gotische Gottesmutter, lag in einem Schrein unter dem Altar der Dorfkirche von Wolkwitz (Mecklenburg-Vorpommern).

Derzeit ist eine Bildhauerin damit beschäftigt, die Madonna-Figur aus Ton nach zubauen. Ab Ende Mai soll der Nachbau der 40 Zentimeter hohen Figur dann in der Dorfkirche von Wolkwitz bei Demmin ausgestellt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Madonna, Figur, Mecklenburg-Vorpommern, Nachbau
Quelle: www.kirche-mv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

documenta: Performance "Auschwitz on the beach" darf nicht stattfinden
Edinburgh: Architekt baut bewohnbaren Zauberwürfel mit verschiebbaren Decken
Generalsekretär von Muslim-Vereinigung: Terrorismus und Islam hängen zusammen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.04.2014 10:58 Uhr von Jerryberlin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich dacht schon …

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SPD-Politiker Karamba Diaby auf NPD-Facebook-Seite rassistisch beleidigt
Dating-Plattform sperrt bekannten US-Nazi lebenslang von der Plattform
Frauen-Fußball: Englands Nationalcoach hat Spielerin mit Ebola-Spruch beleidigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?