05.04.14 12:34 Uhr
 1.319
 

Irland: Farmer wurde von Hybrid-Nachwuchs überrascht

Ein Farmer aus der irischen Stadt Ballymore Eustace staunte nicht schlecht über den Nachwuchs eines seiner Schafe. Laut eigenen Angaben half er dem Tier spät am Abend, das Lamm zur Welt zu bringen.

Erst am nächsten Morgen bemerkte er, dass dieses ungewöhnlich aussah, es hatte mehr Ähnlichkeit mit einer Ziege. Es bewegte sich schneller als ein Lamm und hatte Hörner wie ein Ziegenbock.

Er lud ein Video bei YouTube hoch um den seltenen Nachwuchs zu präsentieren. Zweifelnde Forscher, die die Fakten überprüfen möchten, sind willkommen. Er veranstaltet einen Wettbewerb zur Namensfindung für das Tier, mit diesem will er ein krankes Kind im Dorf unterstützen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Nachwuchs, Irland, Schaf, Ziege
Quelle: www.mirror.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Muslime sammeln Geld, um zerstörten jüdischen Friedhof zu reparieren
USA: Seit der Legalisierung der Homoehe begehen weniger Teenager Selbstmord
Flüchtlingsgegner beschimpft Hamburger Miniatur-Wunderland wegen Gratis-Eintritt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.04.2014 12:52 Uhr von Darkness2013
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Wie wäre der Name Schazie
Kommentar ansehen
05.04.2014 13:00 Uhr von AffeMitZeitung
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
wie wärs mit Angie :-)
Kommentar ansehen
05.04.2014 13:34 Uhr von Jlaebbischer
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Oder einfach Schatzi ;)
Kommentar ansehen
05.04.2014 14:26 Uhr von BigMicky
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
was für eine news...
ein schaf gebährt ein kalb?
meines wissens gebähren schafe "Lämmer" und keine kälber.. :)
Kommentar ansehen
05.04.2014 15:04 Uhr von Daffney
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Typisch irische Namen wären sowas wie Aoibheann, Laoghaire oder Caoimhe. Natürlich noch ein lustiges O´ Amhlaoibh oder so dahinter. Oder gleich Guinness McDuff.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WHO-Studie: Weltweit sind 322 Millionen Menschen von Depressionen betroffen
Fußball: Premier-League-Meister Leicester City kündigt Trainer Claudio Ranieri
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?