05.04.14 10:27 Uhr
 860
 

Indien: Einwohner fotografiert zweiköpfige Schlange

Einem Mann aus dem indischen Dorf Burdwan gelang ein nicht alltäglicher Schnappschuss mit seinem Handy.

Er entdeckte eine zweiköpfige Schlange, die an einem Haus entlang kroch, bevor sie in die Büsche verschwand.

Es wird angenommen, dass es sich hierbei um eine Art Wasserschlange handelt, generell sind die Reptilien in dem Dorf nicht unüblich, Menschen würden nicht von ihnen angegriffen.


WebReporter: just.mic
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Foto, Indien, Schlange, Einwohner
Quelle: www.express.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

19-Jährige Amerikanerin versteigert Jungfräulichkeit für 2,5 Millionen Euro
Studie: Deutschland laut Index beliebtestes Land der Welt
Hamburg will "Schwer-in-Ordnung-Ausweis" statt Behindertenausweis akzeptieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?