05.04.14 10:00 Uhr
 187
 

USA: Hunderte Titanic-Artefakte werden versteigert

In Boston in den USA werden bei einer Auktion demnächst mehrere Hundert Artefakte der Titanic versteigert.

Diese stammen entweder direkt vom Schiff, Personen auf dem Schiff oder aber stehen in direktem Zusammenhang mit dem Untergang.

So zum Beispiel auch Skizzen, die nach dem Untergang für den damaligen Untersuchungsausschuss angefertigt wurden. Auf ihnen wird dargestellt, warum das Schiff unterging.


WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: USA, Versteigerung, Auktion, Titanic
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Pariser Gericht spricht Künstlerin frei, die sich nackt im Louvre zeigte
Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab
Hamburger Uni legt als erste Regeln für religiöses Leben auf Campus fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Audis für die Bayern-Kicker
Ludwigshafen: Einwohner verhindern eine Helmut-Kohl-Allee
Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?