04.04.14 13:16 Uhr
 877
 

Dieser Lieferant wird nie wieder die Handbremse vergessen

Eine Überwachungskamera zeichnete am Donnerstag einen FedEx-Fahrer auf, der ein bisschen vergesslich schien.

Der Mann hatte seinen Auslieferungswagen verlassen, vergaß aber anscheinend die Handbremse anzuziehen.

Sein Wagen setzte sich in Bewegung und rollte die leicht ansteigende Straße rückwärts herunter, sein Versuch die Fahrt zu stoppen misslang. Ein Baum beschädigte die Fahrertür, der führerlose Wagen verfehlte ein Haus nur knapp.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Unfall, Lieferant, Handbremse, FedEx
Quelle: metro.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

80-Jährige zu alt für Strafe: Glücksmünzen in Flugzeugtriebwerk geworfen
Australien: Erschossenes Känguru mit Ouzo-Flasche im Arm an Straßenrand entdeckt
Kanada: Dieb gibt geklauten Zeh, der als Cocktailzutat dient, wieder zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.04.2014 15:42 Uhr von kuno14
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ne nicht vergessen,ein sprinter made in amerika.
Kommentar ansehen
07.04.2014 12:43 Uhr von OO88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die köter sind leich ab zu lenken. oder waren es springböcke

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Haus von "Big Bang Theory"-Star Johnny Galecki bis auf Grund abgebrannt
Bericht über Schießerei: Sarah Palin reicht Klage gegen "New York Times" ein
Union verärgert über Angela Merkel wegen Vorstoß zu "Ehe für alle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?