04.04.14 13:16 Uhr
 872
 

Dieser Lieferant wird nie wieder die Handbremse vergessen

Eine Überwachungskamera zeichnete am Donnerstag einen FedEx-Fahrer auf, der ein bisschen vergesslich schien.

Der Mann hatte seinen Auslieferungswagen verlassen, vergaß aber anscheinend die Handbremse anzuziehen.

Sein Wagen setzte sich in Bewegung und rollte die leicht ansteigende Straße rückwärts herunter, sein Versuch die Fahrt zu stoppen misslang. Ein Baum beschädigte die Fahrertür, der führerlose Wagen verfehlte ein Haus nur knapp.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Unfall, Lieferant, Handbremse, FedEx
Quelle: metro.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest: Deutscher wurde wuschig, als ihn seine Tochter streichelte
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.04.2014 15:34 Uhr von jschling
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
eine News die die Welt nicht wirklich braucht
aber schon passend für die gewählte Kategorie und lustiger wie manch anderer Dreck dort *g*
von daher + von mich
Kommentar ansehen
04.04.2014 15:42 Uhr von kuno14
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ne nicht vergessen,ein sprinter made in amerika.
Kommentar ansehen
07.04.2014 12:43 Uhr von OO88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die köter sind leich ab zu lenken. oder waren es springböcke

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?