04.04.14 12:03 Uhr
 14.205
 

Sex-Treffen dank Internet boomt wie nie zuvor

Online-Portale wie C-Date oder Secret sind stark im Aufwind und ziehen mittlerweile auch verheiratete Männer für das persönliche Sex-Treffen an.

Dabei steht im Vordergrund der Plattformen das Menschen sich ungezwungen zum Sex verabreden können, ohne gesellschaftliche Konsequenzen befürchten zu müssen.

Dafür ist der Dienst allerdings nicht kostenlos und muss entsprechend bezahlt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Sex, Treffen, Boom, Portal
Quelle: www.computerwoche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.04.2014 12:08 Uhr von califahrer
 
+67 | -3
 
ANZEIGEN
Werbung oder was soll der Mist hier?
Kommentar ansehen
04.04.2014 12:23 Uhr von jakethesnakeripper
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Schwachsinns-News!
Kommentar ansehen
04.04.2014 12:28 Uhr von telemi
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Wo ist hier der Newscharakter? Mal einfach gesagt: Wenn ich "ohne schlechtes Gewissen" sexuelle Befriedigung erfahren möchte, geh ich ins Ornanierstüble, lade die Seite mit dem Liebes-Mehrschweinchen und fertig. Man. Was hier als News druchgeht würde sogar bei BILD rausfliegen.
Kommentar ansehen
04.04.2014 14:06 Uhr von Justus5
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wie kann so eine schlecht geschriebene und widergegebene News durchgehen?
Kommentar ansehen
04.04.2014 16:11 Uhr von sv3nni
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
wieso sollte irgendeine halbwegs normal aussehende frau so ein portal benutzen. sie kann zu jedem mann auf der strasse gehn und fragen "ficken?" das klappt 90%
Kommentar ansehen
04.04.2014 16:48 Uhr von kuno14
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
NEULAND?FERKEL WÜRDE PFUI SAGEN.

[ nachträglich editiert von kuno14 ]
Kommentar ansehen
04.04.2014 17:04 Uhr von asorax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
craigslist ist auch was feines^^
Kommentar ansehen
04.04.2014 17:12 Uhr von Taz001
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
bei diesen seiten geht es primär darum den männern die kohle aus den taschen zu nehmen, anmeldung gratis , und wer mehr will, darf dann zahlen, und zu 99 prozent sind dort alle angeblichen frauen, eh nur fakes um die männer so lange wie möglich auf der seite zu behalten.
Kommentar ansehen
04.04.2014 19:05 Uhr von erw
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Computerwoche... alles klar, noch eine Newsseite ist vor die Hunde gegangen...
Kommentar ansehen
05.04.2014 02:49 Uhr von AlexW2666
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Nun....

1. Weiß ich nicht so recht, was es an dieser News zwecks Grammatik, bzw. allgemeine Form zu meckern gibt. Ist kurz, knackig und bringt rüber was wichtig ist. Grammatikalisch sehe ich nichts verwerfliches.

2. Solche Seiten kann man sehen wie man will, sie dienen ihrem Zweck und das ist auch gut so. Man sollte sich mal überlegen, wie viele Frauen zu Sex gezwungen werden. Wenn Männer hier "willige" Frauen finden, dann soll es doch recht sein.

3. Bezahlen muss man bei so vielen Seiten und keiner regt sich darüber auf. Nehmt doch mal all eure schwachsinnigen Ballerspiele und haut alle weg, für die man bezahlen muss um überhaupt mal eine Runde weiter kommen zu können... Was bleibt ist NULL oder Schrott.

Im übrigen... Es gibt noch viel mehr Seiten dieser Art und die hier genannten sind gerade in dem Punkt abzocken die absoluten Paradebeispiele, weil es hier so etwas nur in sehr geringem Maße gibt. Andere Seiten dieser Art sind von der Quote bei den schon genannten 90-99% Fakes. C-Date und Secret können sich da wirklich noch "VON" schreiben, denn bei denen wird doch noch etwas mehr auf Qualität statt auf Quantität geschaut.
Kommentar ansehen
05.04.2014 08:23 Uhr von Arne 67
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ah, geht dem Internetanbieter die zahlende Kundschaft aus?! Deshalb jetzt diese Werbung?!

Denn Fakt ist nur eines, als Mann muss man immer zuerst einmal zahlen. Egal ob jetzt für den Fake Anbieter oder für das Seriöse Portal.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Fußballstar Cristiano Ronaldo nahm 2015 600.000 Euro pro Tag ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?