04.04.14 10:33 Uhr
 220
 

Zoo Sydney: Selfie-Fieber bei den Koalas sorgt für einmalige Bilder

Alle Welt redet von Selfies, und jetzt tun es auch die Koalas Bruce und Jay aus dem Wild Life Zoo in Sydney.

Die Tiere haben dafür eine Kamera bei sich, die mit einem Bewegungsmelder versehen ist. Nähern sie sich der Kamera, löst diese aus und sorgt für niedliche Schnappschüsse.

Laut Angaben der Zoo-Verantwortlichen sollen die beiden geradezu verrückt nach Selfies sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Zoo, Sydney, Fieber, Selfie
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ludwigshafen: Einwohner verhindern eine Helmut-Kohl-Allee
In Dortmund gibt es bundesweit erstes Bordell mit Sexpuppen
Umfrage: Frauen nimmt Zeitumstellung mehr mit als Männer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.04.2014 18:07 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Klar, die Koalas wissen auch gaaaaaanz genau, was dieser komische Kasten darstelt, den ihre Zweibeinigen Futterautomaten ins Gehege gestellt haben...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?