03.04.14 20:30 Uhr
 168
 

Medienberichte: Twitter in der Türkei nun wieder erreichbar

Nach der Sperre des Kurznachrichtendienstes Twitter und dem Gerichtsurteil, das die Sperre als illegal einstufte, ist der Dienst nun wieder verfügbar.

Mehrere türkische Medien berichten, dass die Server nun wieder erreichbar seien. Präsident Abdullah Gül hatte kürzlich erst Ministerpräsident Erdogan dazu aufgefordert, die Plattform wieder zu öffnen, nachdem dieser nach dem Gerichtsurteil zögerte.

Seit dem 21. März 2014 war Twitter aus der Türkei nicht erreichbar, nachdem Erdogan angekündigt hatte, den Dienst "auszurotten".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: noogle
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Twitter, Sperre, Zensur, Gerichtsurteil, Aufhebung
Quelle: curved.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden
Es wird eng für unerwünschte Flüchtlinge - Deutschland plant Internierungslager
Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.04.2014 23:44 Uhr von El-Diablo
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
jetzt dürfen sie ganz sicher nicht mehr in die eu ^^

aber bei uns wird klammheimlich content gesperrt und unser brief/telekommunikationsgehemnis aufgehoben, was unterscheidet deutschland von der türkei?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In ihren Heimatländern würde den Vergewaltigern die Todesstrafe drohen
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?