03.04.14 18:22 Uhr
 718
 

Pennsylvania: Frau in einer Kirche von einem Angestellten stundenlang missbraucht

In Pennsylvania (USA) hat sich nun ein besonders schwerer Fall von Vergewaltigung ereignet. Eine 19-jährige Frau hatte ihren letzten Bus nach Hause verpasst, woraufhin ein 48-jähriger Angestellter der Bethel Community Baptist Church sie einlud, in der Kirche übernachten zu können.

Als die junge Frau schlief, merkte sie plötzlich, wie ihr die Hose heruntergezogen wurde. Der 48-Jährige fiel schließlich über sie her und missbrauchte sie über mehrere Stunden. Derselbe Mann wurde bereits wegen einer mehrfachen Vergewaltigung eines achtjährigen Mädchens gesucht und konnte jetzt gestellt werden.

Er muss sich nun vor Gericht für Missbrauch in 200 Fällen verantworten. Andere Mitglieder der Kirche teilten den Polizei mit, dass sie über die Vergangenheit des Mannes nicht Bescheid wussten, als sie ihn als einen Handwerker einstellten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: WalterWhite
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Frau, Vergewaltigung, Kirche, Missbrauch, Pennsylvania
Quelle: www.rawstory.com