03.04.14 13:08 Uhr
 1.085
 

Fußball: Internationale Pressestimmen zu Real Madrid gegen Borussia Dortmund

Der spanische Rekordmeister Real Madrid ließ am gestrigen Mittwochabend im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League Borussia Dortmund keine Chance und schickte die Deutschen mit einer verdienten 3:0-Niederlage wieder nach Hause (ShortNews berichtete).

"Dieser BVB war nur ein entfernter Verwandter der großen Borussia der vorigen Saison", schreibt die "El País". "Real Madrid nimmt Rache an Borussia Dortmund", so "Le Monde". "Madrid verneigt sich vor Ronaldos Rekord-Show", schreibt "The Telegraph" über das gestrige Spiel.

Jürgen Klopp will aber noch nicht von Kapitulation sprechen. Im Viertelfinale der Champions League gebe es immer zwei Spiele, so die trotzige Antwort des BVB-Trainers.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Borussia Dortmund, Champions League, Real Madrid, Viertelfinale, Pressestimmen
Quelle: sportbild.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund
Fußball/Bundesliga: HSV mit deftiger Heimniederlage gegen Borussia Dortmund
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.04.2014 15:52 Uhr von georgygx
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
Dass die sich alle trauen Real so toll zu reden, wenn sie doch nur gegen ein B-Team BVB gespielt haben.

Als würde man einem Behinderten den Lutscher klauen, das ist keine echte Leistung.

Trotzdem irgendwie lustig, wie viel Pech die Dortmunder einfach nur haben können in dieser Season
Kommentar ansehen
03.04.2014 19:19 Uhr von TeKILLA100101
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das wars dann wohl ;-)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund
Fußball/Bundesliga: HSV mit deftiger Heimniederlage gegen Borussia Dortmund
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?