03.04.14 13:08 Uhr
 1.092
 

Fußball: Internationale Pressestimmen zu Real Madrid gegen Borussia Dortmund

Der spanische Rekordmeister Real Madrid ließ am gestrigen Mittwochabend im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League Borussia Dortmund keine Chance und schickte die Deutschen mit einer verdienten 3:0-Niederlage wieder nach Hause (ShortNews berichtete).

"Dieser BVB war nur ein entfernter Verwandter der großen Borussia der vorigen Saison", schreibt die "El País". "Real Madrid nimmt Rache an Borussia Dortmund", so "Le Monde". "Madrid verneigt sich vor Ronaldos Rekord-Show", schreibt "The Telegraph" über das gestrige Spiel.

Jürgen Klopp will aber noch nicht von Kapitulation sprechen. Im Viertelfinale der Champions League gebe es immer zwei Spiele, so die trotzige Antwort des BVB-Trainers.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Borussia Dortmund, Champions League, Real Madrid, Viertelfinale, Pressestimmen
Quelle: sportbild.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/DFB-Pokal: Borussia Dortmund im Halbfinale - Sieg gegen Lotte mit 3:0
Fußball: Borussia Dortmund zieht mit 4:0-Sieg ins CL-Viertelfinale
Fußball/Borussia Dortmund: Kinder sollen auf die Südtribüne