03.04.14 12:44 Uhr
 403
 

Photoshop-Panne in Anzeige: Nicole Kidman mit extremer "Michael-Jackson"-Nase

Die Schauspielerin Nicole Kidman posiert gerade in einer Anzeigenkampagnge für den Desinger Jimmy Choo.

Doch das Motiv fällt eher durch ein Photoshop-Desaster auf, denn die Nase der 46-Jährigen wirkt wie die von Sänger Michael Jackson.

Es ist offensichtlich, dass Kidman für die Anzeige extrem nachbearbeitet wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Panne, Michael Jackson, Anzeige, Nase, Nicole Kidman, Photoshop, Nachbearbeitung
Quelle: www.wuv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lady Gaga bewahrt 400 Kleidungsstücke von Michael Jackson in Kühlkammer auf
Forbes-Liste: Michael Jackson ist erneut der Topverdiener unter den toten Stars
Angebliches Opfer spricht von Kindersex-Falle auf Michael Jacksons Ranch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.04.2014 12:46 Uhr von der_robert
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
In der Werbung werden niemals unbearbeitete Bilder verwendet ... somit ist es nichts besonderes.
Kommentar ansehen
03.04.2014 16:06 Uhr von der_grosse_mumpitz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dir ist schon klar, dass es um die bei der Veröffentlichung unbemerkt gebliebene Panne mit der Nase geht und nicht darum, dass die Bilder grundsätzlich bearbeitet werden?

[ nachträglich editiert von der_grosse_mumpitz ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lady Gaga bewahrt 400 Kleidungsstücke von Michael Jackson in Kühlkammer auf
Forbes-Liste: Michael Jackson ist erneut der Topverdiener unter den toten Stars
Angebliches Opfer spricht von Kindersex-Falle auf Michael Jacksons Ranch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?