03.04.14 12:00 Uhr
 79
 

Sepp Blatter will über 2015 hinaus Präsident der FIFA bleiben

Der Präsident der FIFA, der Schweizer Joseph S. Blatter, hat auch nach den Ende seiner Amtszeit 2015 noch die Ambitionen, weiterhin Präsident der FIFA zu bleiben.

"Die Wahrscheinlichkeit, dass ich noch einmal antrete, ist sehr groß," betonte Blatter in der Zeitschrift des Verbandes Deutscher Sportjournalisten (VDS).

Seit 1998 ist der 79-jährige Schweizer Präsident der FIFA.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Präsident, FIFA, Sepp Blatter, Joseph Blatter
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FIFA-Whistleblower Chuck Blazer ist tot: Er stürzte Sepp Blatter
Fußball: Sepp Blatter nennt seinen FIFA-Nachfolger einen "Grüß-Gott-August"
Ex-FIFA-Chef Sepp Blatter hat einen neuen Job: Er wird Kolumnist bei einer Zeitung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.04.2014 12:24 Uhr von BIG Show
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mhh ist denn bis dahin noch eine WM zu ´verkaufen´ .. ähm meine natürlich aus rein sportlicher Sicht fair zu vergeben ... ;-D

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FIFA-Whistleblower Chuck Blazer ist tot: Er stürzte Sepp Blatter
Fußball: Sepp Blatter nennt seinen FIFA-Nachfolger einen "Grüß-Gott-August"
Ex-FIFA-Chef Sepp Blatter hat einen neuen Job: Er wird Kolumnist bei einer Zeitung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?