03.04.14 09:53 Uhr
 335
 

Fußball: Hansa Rostock verliert gegen Fünftligisten und feuert seinen Coach

Am Abend des Mittwoch verlor der Drittligist Hansa Rostock im Semifinale des Landespokals gegen den Fünftligaverein 1. FC Neubrandenburg mit 1:2.

Daraufhin reagierte der Verein und setzte seinen Trainer Andreas Bergmann und seinen Assistenten Andreas Reinke vor die Tür.

"Wir haben Konsequenzen gezogen und Andreas Bergmann und Andreas Reinke beurlaubt. Jetzt müssen wir sehen, dass wir auch sportlich den Schritt vollziehen und eine gute Lösung für die Zukunft finden", sagte Vorstands-Chef Michael Dahlmann nach dem Spiel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hansa Rostock, Andreas Bergmann, 1. FC Neubrandenburg
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?