02.04.14 18:39 Uhr
 232
 

Johns Creek/USA: Ereignisreicher Tag für einen fast nackten Einbrecher

Am Montag wurde ein Mann in Johns Creek (USA) verhaftet, nachdem er fast unbekleidet in ein Haus eingedrungen war. Die Szene wurde von einer Überwachungskamera festgehalten.

Als eine Hausbesitzerin die Schreie ihrer Tochter hörte, lief sie die Treppe herunter und fand den Mann fast unbekleidet vor, er trug lediglich einen Cowboyhut. Laut Angaben der Polizei hatte er versucht, ein Motorrad zu stehlen, bevor er durch die offene Garage ins Haus gelangte.

Angeblich soll der Mann bereits am Montag Morgen ein Auto gestohlen haben und in zwei weitere Wohnungen eingebrochen sein. In einer dieser Wohnungen soll er ein Bier getrunken und Baseball geschaut haben. Der Beschuldigte wollte nicht sagen, warum er sich seiner Kleidung entledigt hatte.


WebReporter: just.mic
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Diebstahl, Einbrecher, Raub
Quelle: www.11alive.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Regierungstruppen sollen wieder Giftgas eingesetzt haben
Mittelfranken: Leichenfund - Sohn als Doppelmörder unter Verdacht
Sachsen: Rechte mit Waffen und "Halsabschneide-Gesten" bei linker Demo auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.04.2014 18:44 Uhr von saku25
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja man, das war halt der naked Cowboy.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?