02.04.14 17:12 Uhr
 61
 

Fußball: Appell der Polizei vor dem anstehenden Niedersachsen-Derby

Der Vorsitzende der Gewerkschaft der Polizei, Dietmar Schilff, hat die Fans der beiden Fußball-Bundesligisten Eintracht Braunschweig und Hannover 96 zur Ruhe beim anstehenden Niedersachsen-Derby aufgerufen.

"Das ist die letzte Chance für bisher Unbelehrbare: Wenn es beim Niedersachsen-Derby wieder Randale gibt, drohen möglicherweise weitreichende Konsequenzen", so Schilff.

Mögliche Konsequenzen könnten Sperrung von Teilbereichen der Stadien oder Geisterspiele sein. Darunter würden allerdings vor allem die wirklichen Fans leiden, so Schilff weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Polizei, Niedersachsen, Hannover 96, Derby, Eintracht Braunschweig, Appell
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Altkanzler Gerhard Schröder wird Aufsichtsratsmitglied bei Hannover 96
Fußball/Hannover 96: Hiroshi Kiyotake wechselt zum FC Sevilla
Fußball/Hannover 96: Marvin Bakalorz kommt vom SC Paderborn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Altkanzler Gerhard Schröder wird Aufsichtsratsmitglied bei Hannover 96
Fußball/Hannover 96: Hiroshi Kiyotake wechselt zum FC Sevilla
Fußball/Hannover 96: Marvin Bakalorz kommt vom SC Paderborn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?