02.04.14 13:15 Uhr
 260
 

Günter Netzer möchte Uli Hoeneß einen Besuch im Gefängnis abstatten

Fußballlegende Günter Netzer hat angekündigt, dem wegen Steuerhinterziehung zu einer Gefängnisstrafe verurteilten Uli Hoeneß einen Besuch abzustatten.

"Das wird garantiert passieren. Vorausgesetzt, ich komme rein", so der ehemalige Fußball-Nationalspieler.

Netzer sagte, Hoeneß habe einen Fehler begangen, aber er und auch andere Fußball-Kollegen würden ihm nun nicht die Unterstützung verwehren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gefängnis, Besuch, Uli Hoeneß, Steuerhinterziehung, Günter Netzer
Quelle: www.bunte.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ribery zieht mit Uli Hoeneß gleich
Fußball: Uli Hoeneß findet Kritik an Pep Guardiola "beschissen"
Uli Hoeneß: "Ex-VW-Chef Martin Winterkorn soll Bleiben"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.04.2014 13:25 Uhr von memo81
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Netzer kann mal auflisten, was er alles an Steuern hinterzieht, dann kann er garantiert den Uli besuchen...
Kommentar ansehen
02.04.2014 13:25 Uhr von magnificus
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich auch!
Kommentar ansehen
03.04.2014 00:34 Uhr von Karlchenfan
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Geht erst nach 18 Uhr,vorher hat Uli Freigang.
Unfuckingfaßbar.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ribery zieht mit Uli Hoeneß gleich
Fußball: Uli Hoeneß findet Kritik an Pep Guardiola "beschissen"
Uli Hoeneß: "Ex-VW-Chef Martin Winterkorn soll Bleiben"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?