02.04.14 12:49 Uhr
 231
 

NPD-Funktionär organisiert Neonazi-Konzert "Live H8"

Der Betreiber von "Ansgar Aryan" und NPD-Funktionär Patrick Schröder organisiert zur Zeit das Rechtsrock Konzert "Live H8". Er setzt viel auf Online-Inhalte und hat bereits mit "FSN TV" eine Online-Show gestartet, in der er Sonntags seine braune Ideologien verbreitet.

Patrick Schröder möchte auch den harten Kern der Rechtsrock-Hörer erreichen und veranstaltete bereits letzten Oktober ein Konzert. Damals haben angeblich bis zu 1.000 Menschen dieses Konzert besucht.

Er möchte in ungefähr vier Wochen ein weiteres "Live H8" Konzert organisieren. Dieser Name soll eine Anspielung auf die "Live Aid" Konzerte der 80er sein, die jedoch nicht Hass förderten, sondern auf den Hunger in Afrika hinweisen sollten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: call_me_a_yardie
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Konzert, NPD, Neonazi, Live, Funktionär
Quelle: www.endstation-rechts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN