02.04.14 11:51 Uhr
 69
 

Zuckersüßes Leckermäulchen: Pandas lieben Zucker

Jeder kennt Pandas. Ihre Hauptnahrung besteht aus zuckerarmem Bambus. Britische Wissenschaftler konnten durch Verhaltensforschungen nachweisen, dass sich dieses Tier seinen Sinn für Süßes bewahrt hat. Das ist deshalb erstaunlich, da sich andere Tiere auf bestimmte Nahrung spezialisierten.

Zum Vergleich stellte man den Test-Pandas im Alter von drei bis 22 Jahren im Abstand von fünf Minuten je einen Liter Wasser vor - pur oder mit Zucker versetzt. Die gesüßte Flüssigkeit wurde ganz klar bevorzugt. Anders sah es bei künstlichen Süßungsmitteln aus. Diese wurden nicht bevorzugt getrunken.

Daraus schließen die Forscher, dass der Panda künstliche Süßungsmittel im Gegensatz zum Menschen entweder nicht schmeckt oder er sie als nicht besonders lecker empfindet. Zellversuche ergaben außerdem, dass Pandas Geschmacksrezeptoren für Süßes haben, obwohl Bambus zu 99 Prozent keinen Zucker enthält.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hirnfurz
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Bär, Zucker, Panda
Quelle: www.wissenschaft-aktuell.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Psychologe zu Wahlkampf: Deutsche leben in "Auenland" und blenden Probleme aus
Indien: Künstliche Eishügel in Wüste sollen Pflanzenanbau ermöglichen
Studie: Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.04.2014 12:13 Uhr von atrocity
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Künstliche Süßungsmittel empfindet auch ein normaler Mensch nicht als lecker...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel: Benjamin Netanjahu fordert Todesstrafe für Attentäter aus Palästina
Rheinland-Pfalz: Sex zu Dritt endet mit Knochenbrüchen
Amazon-Chef Jeff Bezos überholt Bill Gates als reichsten Menschen der Welt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?