02.04.14 10:33 Uhr
 876
 

Alaska: Katholischer Pfarrer wegen dreier Sünden bei Verkehrskontrolle verhaftet

Polizisten stoppten in Alaska ein Fahrzeug, das in Schlangenlinien fuhr. Am Steuer saß ein 52-jähriger katholischer Pfarrer der University of Alaska Fairbanks. Auf die Aufforderung, seine Fahrzeugpapiere zu zeigen, übergab der berauschte Mann einen Kassenzettel.

Der Pfarrer gab zu, eine Pistole des Kalibers .357 im Heck seines Wagens zu haben, vergaß aber die 9-Millimeter-Schusswaffe in seiner Gesäßtasche und ein Tütchen Marihuana in seinem Sweatshirt zu erwähnen. Der Alkoholtest überschritt das gesetzliche Limit um das dreifache.

Die Anklage lautet auf Trunkenheit am Steuer, Drogenbesitz, Verschweigen der zweiten Waffe und dem Tragen einer Waffe unter Alkoholeinfluss. Der Pfarrer wurde nach Zahlung einer Kaution aus der Haft entlassen. Die katholischen Diözese suspendierte ihn von seinem Dienst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Pfarrer, Alaska, Verkehrskontrolle
Quelle: www.nydailynews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Bauruine will sich partout nicht sprengen lassen
Südafrika: Schwarzer bekommt bei Transplantation Penis von Weißem
Israel: Frau wegen Verwendung von irreführenden Emojis zu Geldstrafe verurteilt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.04.2014 10:38 Uhr von Holzmichel
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
"Die Anklage lautet auf Trunkenheit am Steuer, Drogenbesitz, Verschweigen der zweiten Waffe und dem Tragen einer Waffe unter Alkoholeinfluss."

Ein schwerbewaffneter, alkoholisierter Kiffer als Diener des Herrn unterwegs!
Kommentar ansehen
02.04.2014 11:25 Uhr von Major_Sepp
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Erinnert mich irgendwie an "The Boondock Saints", fragt mich bloß nicht warum...^^
Kommentar ansehen
02.04.2014 12:04 Uhr von brad41x
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Holzmichel

bleib mal aufm Teppich.

Der hat eine Pistole in der Tasche (was ich natürlich nicht gutheisse).

Hat er ne Uzi, ne Shotgun und nen Raketenwerfer dabeigehabt?

Nein. Also fasel nicht von schwerbewaffnet!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump: "Die Deutschen sind böse, sehr böse"
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?