01.04.14 20:51 Uhr
 181
 

Fußball: BVB-Trainer Jürgen Klopp fordert Mut beim Spiel gegen Real Madrid

Auf der heutigen Pressekonferenz vor dem Champions-League-Viertelfinal-Hinspiel Real Madrid gegen Borussia Dortmund am morgigen Mittwoch, gab sich BVB-Trainer Jürgen Klopp (46) selbstbewusst.

"Wir wissen, dass Real Madrid individuell sehr stark ist. Wir wissen aber auch, dass sie Schwächen haben, die gilt es auszunutzen. Wir haben schon zweimal hier gespielt und wissen, was auf uns zukommt. Wir müssen mutig sein, dann stellen wir Real auch vor große Probleme", so Klopp.

Übrigens sei es ein spanischer Schiedsrichter, der Robert wegen eines fragwürdigen Handspiels die dritte Gelbe Karte gezeigt habe, so die süffisante Antwort vom BVB-Coach bezüglich Lewandowskis Gelbsperre.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, Trainer, Real Madrid, Jürgen Klopp, Mut
Quelle: www.spox.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Transfergerücht über David Alaba zu Real Madrid
Fußball: FC Bayern München mit Niederlage gegen Real Madrid
Fußball: Real Madrid-Talent Silva beendet Karriere mit 23 Jahren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.04.2014 02:55 Uhr von polyphem
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Dortmund kann das packen!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Transfergerücht über David Alaba zu Real Madrid
Fußball: FC Bayern München mit Niederlage gegen Real Madrid
Fußball: Real Madrid-Talent Silva beendet Karriere mit 23 Jahren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?